News & Presse

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Langsam wirds kalt draußen...

HIER findest DU langfristig ein warmes Plätzchen

Mittwoch, 10. Oktober 2018

*Hämmer* *Bohr* *Schraub*

Krach, Staub, Dreck - wo man nur hinschaut - aber so soll es auch...

Donnerstag, 03. Mai 2018

Folge uns auf Instagram!

Du findest uns genau HIER!

Werkstudent - Was ist das überhaupt?

Wikipedia liefert folgende Definition:

"Als Werkstudent werden Studenten bezeichnet, die neben dem Studium eine Erwerbsarbeit ausüben, um sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder Praxiserfahrung zu sammeln."

»Ich habe während meines Studiums stets als Werkstudent gearbeitet und empfinde dies auch als extrem wichtig!« (Victoria S., seit 3 Jahren bei MMM)

Neben den praktischen Kenntnissen, die zusätzlich zum teilweise sehr theoretischem Studium erworben werden, ergeben sich auch einige steuerliche Vorteile, dass z. B. keine Beiträge zur Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung und Pflegeversicherung gezahlt werden müssen und somit mehr "netto" über bleibt.

In der Vorlesungszeit arbeiten Sie auf 20-Stunden-Basis für uns und können in den Semesterferien auf Wunsch das Modell auf bis zu 40 Stunden pro Woche ausweiten. Durch diese allgemeine Berufserfahrung werten Sie Ihre Vita weiter auf und haben deutlich bessere Chancen bei der späteren Berufswahl.

Für weitere Informationen können Sie uns gerne ansprechen, wir sind jederzeit für Sie da!